Druckansicht der Internetadresse:

Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der Universität Bayreuth

Studienportal Wirtschaftsingenieurwesen

Seite drucken
Banner Studieninteressierte

Wirtschaftsingenieurwesen an der Universität Bayreuth

Gründe für ein WIng-Studium in Bayreuth

Hier finden Sie alle Informationen zum Studium Wirtschaftsingenieurwesen an der Universität Bayreuth. Weitere Eindrücke können Sie ebenfalls auf der Homepage der Universität sammeln.

​Beste Bewertungen in RankingsEinklappen

Die Entscheidung zum Studium an einer Hochschule und letztlich die Wahl des Studienortes wird natürlich auch durch Rankings, welche die Studiengänge und die Hochschulen nach verschiedenen Kriterien bewerten, beeinflusst. So schneidet die Universität Bayreuth ab:

CHE-Ranking

Der Studiengang Wirschaftsingenieurwesen an der Universität Bayreuth erhält beim Hochschulranking des Centrums für Hochschulentwicklung (kurz: CHE-Ranking) in den Kategorien "Studiensituation insgesamt" und "Unterstützung am Studienanfang" sowie "Wissenschaftsbezug" beste Bewertungen. Nach dem Urteil der hierzu gezielt durch das CHE befragten Studierenden und ProfessorInnen, gehört die Bayreuther Wirtschaftsingenieur-Ausbildung somit zur absoluten Spitzengruppe der gerankten Hochschulen.

Die aktuellen Ergebnisse finden Sie hier.

Ausgezeichnete Perspektiven für Ihre KarriereEinklappen

Nach Ihrem Studium gehören Sie als Wirtschaftsingenieurin oder -ingenieur zu den gefragtesten Fachkräften in fast allen Bereichen der Wirtschaft. „WIngler“ werden meist in technisch-wirtschaftlichen Querschnittsfunktionen, wie
z. B. für logistische oder planerische Aufgaben, technisches Marketing, Vertrieb bzw. Einkauf technischer Produkte, Projektmanagement oder Qualitätssicherung eingesetzt. Ihr generalistisches Profil macht Sie zu einer idealen Besetzung für die Optimierung von Arbeits- und Geschäftsprozessen in Technik und Wirtschaft. Zu Ihren Kompetenzen gehören:
​ 

  • Beantwortung von Fragestellungen mit technischen, ökonomischen und rechtlichen Bezügen
  • Interdisziplinäres Methodenwissen
  • Eine ausgeprägte Koordinations- und Führungsfähigkeit
  • Die Vertrautheit mit Aufgaben in internationalen Unternehmen
PraxisbezugEinklappen

Die beste Ausbildung nutzt jedoch wenig, wenn man die Theorie in der Praxis nicht umzusetzen weiß. Genau aus diesem Grund ist ein Pflichtpraktikum fester Bestandteil des Studiums. Viele Studierende nutzen die vielseitigen Kontakte der Universität zu Unternehmen sogar für längere Praktika. Daneben stellen regelmäßige Workshops und Praxisvorträge schon früh den Anwendungsbezug her.

Internationale AusrichtungEinklappen

Internationale Ausrichtung – das ist im Studium und an der Universität Bayreuth nicht nur ein Schlagwort, das ist schon mit Beginn des Studiums Programm. Die Sprachausbildung ist fest in das Studium integriert. Studierende können im Sprachenzentrum verschiedene Sprachen lernen (eine aktuelle Übersicht über die zur Zeit angebotene Kurse finden Sie hier). Der Sprachunterricht wird ausschließlich von MuttersprachlerInnen erteilt und erreicht damit ein sehr hohes Niveau.

Sprachkenntnisse sind aber nur ein Baustein für eine Karriere in der internationalen Wirtschaft – praktische Auslandserfahrung der andere. Um ihren Studierenden die größtmögliche Unterstützung beim Weg in eine fremde Kultur anbieten zu können, unterhält die Universität Bayreuth zahlreiche Kontakte zu renommierten ausländischen Universitäten und nimmt aktiv an allen von der Europäischen Union geförderten Austauschprogrammen teil. Eine Übersicht über Möglichkeiten finden Sie unter den Webseiten des International Office der Universität.

Ein Campus mit idealen StudienbedingungenEinklappen

Die Arbeit in kleinen Gruppen, eine persönliche Atmosphäre und die gute Zusammenarbeit
zwischen Studierenden, Lehrenden sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind charakteristisch für den Studiengang.

Eine wichtige Rolle spielt sicherlich auch unser Campus. Hier sind die Wege kurz und Sie lernen schnell Studierende anderer Fachrichtungen kennen. Abwechslung verspricht das Studentenleben auch außerhalb der Hörsäle. Sie können sich in einer Vielzahl studentischer Organisationen engagieren oder das umfangreiche Angebot des Hochschulsports nutzen. Außerdem finden auf dem Campus regelmäßig Kinovorstellungen, Kunstausstellungen, Theateraufführungen, Musikveranstaltungen, das jährliche Uni-Open-Air und vieles mehr statt.

Ökonom Bayreuther PrägungEinklappen

Wir in Bayreuth sind eine akademische Gemeinschaft, wie es sie kaum anderswo in Deutschland gibt. Wir kommen von überall nach Bayreuth, um hier zu forschen, zu lehren und zu studieren. Wir haben das Ziel Führungskräfte auszubilden, die höchste Anforderungen an sich und ihr Handeln stellen und geprägt sind von einer großen Neugier auf andere Kulturen, Überzeugungen und Werte. Kurzgefasst: die Ausbildung zum "Ökonom Bayreuther Prägung".

Informieren Sie sich näher über den Bachelor- und den Masterstudiengang an der Universität Bayreuth.


Verantwortlich für die Redaktion: Prof. Dr. Stefan Seifert

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog UBT-A